Start

Kum Nye - Tibetisches Yoga

MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Achtsamkeitsmeditation


Auf der Grundlage einer langjährigen Meditationspraxis biete ich seit 2014 Kurse und Seminare in Regensburg an. Mir liegt eine erdverbundene und verkörperte Form von Achtsamkeit und Meditation am Herzen (embodied meditation). Bewegung und tiefe Körpererfahrung sind integraler Bestandteil meiner Meditationskurse. Im Mittelpunkt meines Angebots steht Kum Nye - tibetisches Yoga, ergänzt durch Seminare in Achtsamkeitsmeditation im stillen Sitzen. Ab Februar 2018 werde ich mein Angebot mit 8-Wochen-Kursen in MBSR nach Dr. Jon Kabat-Zinn erweitern. 

Kum Nye ist eine zeitgemäße Achtsamkeitspraxis, die gleichzeitig tief verwurzelt ist in buddhistischer Tradition. Das besondere ist der Wechsel zwischen stiller Sitzmeditation und langsamen Bewegungen, eingebettet in eine Haltung von Achtsamkeit. Sie brauchen nur die Bereitschaft, still zu werden und in den Augenblick einzutauchen. Kum Nye ist eine Einladung zu sein.


"Wenn man in der Erwartung lebt, dass sich in der Zukunft wundervolle Dinge ereignen werden, hört man nicht das Geräusch von Wind und Regen, den Atem und das Schlagen des Herzens in diesem Augenblick." (Toni Packer)