Herbert Dietrich

  • 1986-1991 Studium Soziale Arbeit (Regensburg), Diplom-Sozialpädagoge (FH).
  • Seit 1995 Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Regensburg.
  • 1993-1997 Ausbildung in Gestalttherapie bei Susanne Scharnitzky und Gerd Hecht (Regensburg).
  • Fortbildungsschwerpunkt auf achtsamkeitsbasierten Therapieansätzen und Körperarbeit (Bioenergetik, NLP, Sensory Awareness).
  • Integration achtsamkeitsbasierter Ansätze in die klinische Arbeit mit Jugendlichen.
  • 2015/2016 Weiterbildung in DBT-A (AWP Berlin).
  • 2017/2018 MBSR-Ausbildung beim Institut für Achtsamkeit (Dr. Linda Lehrhaupt).
  • Seit 2018 zertifizierter MBSR-Lehrer.
  • Weiterbildung Achtsamkeit und Mitgefühl für Kinder und Jugendliche (Prof. Thomas Steininger).
  • Qualitätssicherung durch Mitgliedschaft im MBSR-MBCT Verband und regelmäßige kollegiale Intervision.
  • Teammitglied in der Regensburger Schule für Achtsamkeit.
  • Meditationspraxis seit über 35 Jahren (Kontemplation, Zen, Theravada).
  • 2007/2008 Ausbildung in Iyengar-Yoga bei Michael Forbes (Iyoga München).
  • 2012-2014 Ausbildung in Kum Nye -Tibetisches Yoga und Achtsamkeitsmeditation- durch Matthias Steurich.
  • Regelmäßige Retreats bei renommierten Lehrer:innen der buddhistischen Theravada-Tradition (Samatha-Vipassana).

Herbert Dietrich - Achtsamkeitslehrer und Gestalttherapeut in Regensburg

HERBERT DIETRICH

ACHTSAMKEIT IN COACHING UND TRAINING

Logo Verband der Achtsamkeitslcehrenden MBSR-MBCT
Logo eamba European Associations For Mindfulness

                         Links  |  Download  |  Newsletter  |  Kontakt